Lifehack Nr.1 Kokosöl?

Lifehack Nr.1 Kokosöl?

Werbung / Werbebeitrag
Ganz hoch im Trend liegt aktuell das Kokosöl. Es soll vielseitig anwendbar sein und gar für Gewichtsverlust sorgen.
Kokosöl ist ein Fett, und damit meinen viele Menschen abnehmen zu können? Die Nachfrage steigt aktuell und ich habe mich mal umgesehen.
Das Gerücht bzgl. Abnehmen mit Kokosöl ist sehr hartnäckgig, Miranda Kerr, ein bekanntes Model sagte kürzlich, Sie nutze es um abzunehmen.
Aber Vorsicht das Öl alleine wird sicherlich nur unbedeutend helfen, fitness und ausgewogene Ernährung gehört immer dazu, Wundermittel gibt es wohl kaum.

Kokosöl für alles
Kokosöl zum Abnehmen, Kokosöl für die Haut, Kokosöl für die Haare.. am besten ich kaufe mir ein Fass Kokosöl und wir tauchen dort täglich ein mit meiner Frau.
Zahne vorputzen mit Kokosöl halten einige auch für sinnvoll. Eine Youtuberin hat es gar statt Rasiergel zum Beine rasieren verwendet.

Laurinsäure
Die Laurinsäure im Kokosöl diese ist ein wichtiger Bestandteil. Dieser Säure werden eine Vielzahl positiver Wirkungen auf die Gesundheit zugeschrieben. Laurinsäure wirkt antibakteriell, verhindert Pilzbefall und beugt Entzündungen vor.

Abnehmen mit Kokosöl?
Kokosöl verfügt über Eigenschaften, die es erlauben, durch die Einnahme des wohlschmeckenden Öls abzunehmen. Kokosnussöl soll den Stoffwechsel anregen und wirkt wie eine Art Fettverbrennung auf den Organismus. Doch am besten konsumiert man es nicht zusätzlich zu den alltäglichen Fetten und Ölen sondern stattdessen.

Die Fettsäuren im Kokosöl haben weniger Kalorien und werden direkt in der Leber verarbeitet, statt wie andere Fette im Verdauungstrakt umgewandelt zu werden und für Fetteinlagerungen an Bauch und Hüfte zu sorgen.

Kokosöl schmeckt lecker, steigert die Energie und verbrennt Kalorien. Abnehmen mit Kokosöl ist also eine leckere Alternative.

Anwendungsbereiche des Kokosöls im Internet gefunden:

  • Gut fürs Herz
  • Gut gegen Viren, Bakterien und Pilze
  • Gut fürs Haar
  • Gut für die Gesichtshaut
  • Gut als Ölersatz in der Ernährung (Fürs Gewicht)
  • Gut zum abschminken
  • Gut als Faltencreme
  • Schlecht als Rasiergel
  • Verdächtig als Pinselreiniger

Fazit: Wir werden es uns holen und an alle Körperstellen schmieren, um zu sehen ob uns dieses schlanker, schöner und junger macht!

Bildquelle:  Hafiz Issadeen / Flickr / Coconut

Leave a Reply